WARUM? Wieso? Weshlab? Wir das tun…?

Wir denken das in der heutigen schnelllebigen Zeit einer biologische Betriebsweise im wichtiger wird.

Daher lautet unser Grundsatz:

  • unsere Bienen artgerecht zu halten in Bienenbeuten aus Holz aus regionaler Produktion
  • ihnen die besten Voraussetzungen zur Verfügung zu stellen durch Standorte mit ökologischer Landwirtschaft
  • so wenig wie möglich in die Bienenvölker einzugreifen
  • den natürlichen Feind die Varroa Milbe schonend zu behandeln
  • den natürlichen Bautrieb der Biene zu fördern durch hohe Eigenwachsproduktion
  • ihnen einen wesentlichen Teil ihres gesammelten Honig als Winterfutter nicht zu entnehmen
  • die zusätzliche Fütterung mit biologischem Zucker durchführen
  • natürlichen Schwarmtrieb nicht zu unterdrücken
  • Freude an der Haltung von Bienen zu haben und dies an die öffentlichkeit zu transportieren
  • diesen Grundsatz zu verbreiten