BIO 🍃 Honig, ist bio besser? 🤔

diese und andere Fragen werden uns immer wieder gestellt! Darum befassen wir uns in diesem Beitrag mit dem Thema BIO Honig und was ist nun wirklich der Unterschied zu den Konventionellen?

 

„BIO Honig, sagst du deinen Bienen das sie nur auf BIO Blumen fliegen dürfen?“

Nein, natürlich nicht!

BIO ist ein Qualitätsmerkmal!

Regional ist kein Qualitätsmerkmal!

Klingt hart, ist aber so! Regionale Lebensmittel können aus nicht nachhaltigen und un-ökologischen Betriebsweisen stammen, da hilft auch das Wörtchen regional nicht darüber hinweg.

Biologische Lebensmittel unterliegen strengen Vorgaben und diese machen den Unterschied zu konventionelle Betrieben.

Was ist bei bioLOGISCHen Betriebsweisen in der Imkerei Pflicht?

  • Wir halten unsere Bienen artgerecht in Holzbienenstöcken!
  • Wir belassen einen großen Teil des von den Bienen gesammelten Honigs im Bienenvolk, sodass sich unsere Bienen von ihrem köstlichen Honig ernähren können!
  • Wenn es notwendig ist unsere Bienen zu füttern dann verwenden wir BIO Rübenzucker aus Österreich! Damit unterstützen wir einerseits die österreichischen BIO-Bauern und zweitens importieren wir keinen billigen Zucker der mit intensivsten Chemikalieneinsatz hergestellt wurde und Lebensraum zerstört und nicht nachhaltig ist!
  • Unsere Bienen bekommen nur BIO Bienenwachs aus unserem eigenen Wachskreislauf!
  • Unsere Bienen dürfen viel Waabenbau selbst anlegen, auch Drohnenbau und wir schneiden ihn nicht heraus, weil Drohnen sind ein Teil des Bienenvolkes!
  • Wir brechen keine Weißelzellen aus um Bienenschwärme zu verhindern! Die natürliche Vermehrung durch Bienenschwärme sichert seit 100 Mio Jahren den Bienen ihr Überleben und das unterstützen wir.
  • Unsere Bienenvölker werden weitgehend an biologisch bewirtschafteten Gegenden gehalten. Damit unterstützen wir die biologische Kreislauflandwirtschaft und nicht die konventionelle Betriebsweise die auf Chemikalien und künstliche Düngemittel basiert.
  • ……. 

 

Ein Bericht aus dem Kleingärtner Magazin zu diesem Thema!

 

Ausblick!

Im nächsten Blogbeintrag werden wir uns wieder mit einem spannenden Thema beschäftigen! 😉

NICHTS MEHR VERPASSEN und Newsletter 📰 abonnieren! -> hier anmelden 🐝oder unseren Socialmediakanälen oder folgen!