Revue 2020 ♻️ und Frohe Weihnachten 🎄

Der Großteil des Jahres 2020 liegen bereits hinter uns, Weihnachten und der Jahreswechsel liegen noch vor uns. Zurückblickend ein turbulentes, verrücktes und wie im Flug vergangenes Jahr liegen hinter uns. Ich denke das sowohl die Corona Pandemie und der damit einhergehende erste Lockdown uns viel neues lernen hat lassen. Es bestand trotz der Schwierigkeiten die die Situation mit sich brachte auch zu reflektieren bzw. seine Umwelt neu wahrzunehmen.

Ein Zitat das mir speziell diesem Jahr noch besser gefällt ist jenes von Heraklit von Ephesus:

Das einzig Beständige ist der Wandel.

Alles befindet sich stetig im Wandel! Vor allem wenn man die Möglichkeit hat viel in der Natur zu verbringen z.b. wie wir die Bienenvölker das ganze Jahr über zu beobachten und Teil ihrer Entwicklung zu sein nimmt man diesen Wandel noch bewusster war.

Rückblickend einer der für mich am prägensten Momente 2020 war einer ein Sonntag morgen, kurz nach dem Beginn des ersten LockDown im März. Eine Stille die ich eigentlich nur aus Wanderungen im Hochgebirge oder abgelegenen Gegenden kenne herrschte vor.

Ein unglaublicher Moment, welcher mich auch zu folgenden Zitat führt:

In der Einfachheit und Stille der Natur findet der Mensch die Lebenskraft.

Dieser Moment, in dem die Natur eindringlicher als sonst zu spüren war zeigte mir zukünftig noch viel achtsamer durch das Leben zu gehen. Wir leben in einer schnelllebigen Zeit, bedingt durch die nun zeitaktuellen Veränderungen welche unsere Routinen erschüttern ist es teilweise noch schwieriger geworden sich zu orientieren. Und gerade hier bietet die Natur unglaublich effektive Möglichkeiten sich wieder zu besinnen und zu erden.

“natur connects”

Für mich begann in diesem Frühling diese intensivere Wahrnehmung mit der Natur, draußen beim imkern die ich mit der oben zu sehenden Bildserie “natur connects” dokumentiert habe.

Überwiegt bei euch das Positive?

Ich hoffe das ihr auch positives aus diesem Jahr mitnehmen könnt. Wir nehmen auf jeden Fall die neue Erfahrung die wir sammeln durften mit ins neue Jahr und versuchen noch näher mit der Natur zusammenzuarbeiten, zu nehmen wenn es möglich ist, zu geben wenn es nötig ist und Produkte für euch herzustellen die so naturnahe wie möglich sind.

Frohe Weichnachten, und eine entspannte & besinnliche Zeit! 🎄

Danke an alle!

Genießt die Feuertage, verbringt viel Zeit draußen in der Natur und nutzt die Zeit das Jahr 2020 für euch zu reflektieren! 😉

Wir hören und sehen uns im neuen Jahr!

bee`s bald, euer MOSTbee dein Imker

imker-bio-mostbee-oesterreich-mostviertel-naturkosmetik

PS: und falls ihr Lesestoff benötigt für die stille Winterzeit oder den Abend auf der Couch, in unserem Blog sind mittlerweile an die 80 Blogbeiträge zu Themen um Gesundheit, Naturkosmetik, Honig, Propolis und vieles mehr! Spannendes Hintergrundwissen inklusive! -> hier gehts zum Blog. Oder ihr seid auf der Suche nach einem DIY Projekt? Salben, Cremes, Seifen selber machen? Dazu haben wir zwei gratis E-Books verfasst mit Rezepten und Anleitung! Hier gehts zum Download.

Du hast eine Idee oder Vorschlag für unsren nächsten Blogbeitrag? Dann schreib uns, wir würden uns freuen! 😉

NICHTS MEHR VERPASSEN und Newsletter 📰 abonnieren! -> hier anmelden 🐝oder unseren Socialmediakanälen 

  • OxyMel #upcycling 👨‍🍳 Hagebutten Chutney
  • Revue 2020 ♻️ und Frohe Weihnachten 🎄
  • Propoliscreme – Der Alleshelfer 🏥
  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    *